SliderApp

FunktioCheck Pro® - Es war nie einfacher

Funktionsstörungen werden ohne die professionelle Analyse oftmals nicht richtig erkannt. Umso wichtiger ist eine Basis für sichere und schnelle Funktionsdiagnostik in der Zahnarztpraxis, die ganz selbstverständlich bei jedem Patienten eingesetzt werden sollte. Die FunktioCheck Pro® Software ermöglicht Ihnen die schnelle und unkomplizierte manuelle Anamnese durchzuführen und anhand der strukturiert dargestellten Eingaben eine sichere Diagnose zu stellen.

Einfach sicher: FunktioCheck Pro®

Mit FunktioCheck Pro®  bieten Sie Ihren Patienen modernste Diagnostik. Sie ermöglichen Ihrem Patienten dadurch, dass er Schritt für Schritt durch die Untersuchung geführt wird und  in Form einer detaillierten Bildunterstützung, eine praxisnahe Aufklärung.

Die Chronologie des Behandlungspfades stellt sicher, dass der optimale Ablauf der Behandlung vollständig eingehalten wird. Die Befundergebnisse werden  übersichtlich dargestellt und  in  eine fundierte zahnärztliche Initialdiagnose übernommen.

Die digital fixierte Befundung bietet Ihnen und Ihrem Patienten forensische sowie rechtliche Sicherheit und dient gleichzeitig der Qualitätssicherung Ihrer Arbeit.

Sichere Investition in die Zukunft Ihrer Praxis:

  • Leichtes und sicherere Handling
  • Sofort und unkompliziert in Ihre Praxis zu integrieren
  • Präzise Intitialdiagnose
  • Basiert auf wissenschaftlich fundierter Funktionsdiagnostik
  • Forensische und rechtliche Sicherheit
  • Für zufriedene Patienten und eine sichere Zahnheilkunde
  • Amortisiert sich innerhalb kürzester Zeit und ist hoch rentabel

 

In Kürze als App erhältlich - sprechen Sie uns an!

Verwandte Inhalte:

Funktionsdiagnostik
Manuell-klinische Diagnostik
Instrumentelle Diagnostik
DIR® System 2

 

Die Häufigkeit der CMD liegt bei etwa 8% der gesamten Bevölkerung, wobei nur rund 3% wegen dieser Beschwerden behandlungsbedürftig sind. Im Kleinkindalter sind CMD-Symptome selten anzutreffen, die Häufigkeit steigt aber bis zur Pubertät an. Frauen im gebärfähigen Alter sind wie bei anderen Schmerzerkrankungen deutlich häufiger betroffen als Männer.
Quelle: Wikipedia (Abgerufen: 27. November 2015, 11:12 UTC)

 



mkDia 02

Die manuell-klinische Funktionsdiagnostik mit Kurzcheck und Palpation geht der instrumentellen Vermessung voraus.

mkDia 03

Für die weiterführende Diagnostik muss im Rahmen der Untersuchung die genaue Dokumentation erfolgen. Ideal gelingt sie mit der Software »FunktioCheck Pro®« für Tablets (nach den Leitlinien der DGFDT).